Archiv für den Autor: ChristofGraf

Helen-Fischer-Stadiontournee2018

KW-19-2017: HELENE FISCHER : Neues Album, neue Stadion-Tour 2018

Helen-Fischer-Stadiontournee2018

Helene-Fischer-2017

Helene Fischer

HELENE FISCHER – Das neue Album “Helene Fischer” erscheint heute
der erinnert sich an den Moment, als die Deutsche Nationalelf in Brasilien zum vierten Mal Fußballweltmeister wurde. Der Tag wird ein Triumphzug in der deutschen Geschichte. Mit dabei ist eine ganze besondere Person, die auf den ersten Blick eigentlich nichts mit Fußball zu tun hat: Helene Fischer. Warum sie bei diesem Auftritt nicht fehlen durfte? Die Deutschen lieben ihre Fußballmannschaft. Und die Deutschen lieben ebenso sehr Helene Fischer.

Die Sängerin hat eine beispiellose musikalische Karriere hingelegt und schafft mit ihren Songs, was kaum einer schafft — sie bringt Jung und Alt zusammen, Stadt und Land, Männer und Frauen, alle auf einer Augenhöhe. Sie ist die Schnittmenge, auf die sich alle einigen können, und das im besten Sinne. Ihre herzliche Art, das pragmatische Wesen, ihre bodenständige Einstellung zum Leben – eigentlich unglamouröse Attribute – verleihen ihr nur noch zusätzlichen Glanz.

Umso größer ist das Interesse an ihrem neuen Album, und schon der Titel lässt ganz richtig vermuten, dass es wohl ihr persönlichstes ist. Es heißt ganz schlicht wie sie: „Helene Fischer“, schnörkelos und unaufgeregt. Was so bescheiden daherkommt, ist aber nichts anderes als die Lüftung des großen Geheimnisses, warum die 32-Jährige so unfassbar erfolgreich ist. Es ist ihre
Fähigkeit, Genres gekonnt zu mischen und mit ihren Songtexten Identifikations-Plattformen zu schaffen.

„Nur mit dir“ ist so ein Stück mit großem Wiedererkennungswert. Er handelt von Liebe und dem Gefühl, endlich denjenigen gefunden zu haben, den man schon immer suchte. Der Songtext „Mit dir kann ich zuhause sein, egal wo wir auch sind“ fasst eine Sehnsucht in Worte, die jeder nachvollziehen kann. „Nur mit dir“ klingt poppig und verliert dennoch keine Tiefsinnigkeit. Ähnlich, jedoch mit noch ein bisschen mehr Tempo funktioniert der Song „Achterbahn“. Helene Fischer verleiht deutschsprachiger Musik ein modernes Gewand, das mit dem ursprünglichen Begriff von Schlager nur noch wenig zu tun hat. Das macht sie als Künstlerin so spannend und auch ein bisschen unberechenbar.

Wer jetzt Angst hat, dass Helene Fischer mit ihrem achten Album zu völlig neuen Ufern aufgebrochen ist, kann beruhigt aufatmen. Nein, sie bleibt sich treu; zeigt aber eben auch, dass sie sich in jedem Genre sicher bewegt. „Dein Blick“ hat unverkennbare Country-Referenzen. „Mit jedem Herzschlag“ ist ein klassisches Klavierstück in Singer-/ Songwriter-Manier. „Viva La Vida“ hat Sommerhit-Qualitäten, „Wir brechen das Schweigen“ das Potential einer fulminanten Stadion-Hymne. „Sonne auf der Haut“ ist astreiner Pop, der einen bedingungslos dazu zwingt, diesen Song bei herunter gekurbeltem Fenster im Auto zu hören. Laut!

Eine echte Überraschung ist „Herzbeben“, denn mit diesem Song wagt sie sich auf Neuland. Elektro-Elemente und Schlager? Geht das? Oh ja, das geht! Beat und Bass schießen direkt ins Blut, man möchte augenblicklich aufstehen und tanzen. „Herzbeben“ erwischt einen gelinde gesagt unvorbereitet. Man fragt sich augenblicklich: Ist das wirklich Helene Fischer? Und gleichzeitig ist vollkommen klar, dass nur eine so klingen kann.

Aber auch stille Töne finden ihren Platz auf dieser Platte. „Du hast mich stark gemacht“ regt zum Innehalten an, zum Zurückblicken. Mit Songzeilen wie „Wenn die Luft hier brennt, dann halt ich dich“ aus „Flieger“ erfüllt sie Sehnsüchte und baut emotionale Gedankenschlösser. Eine ganz besondere Perle ist „Adieu“, das an alte Pariser Chansons erinnert. Helene Fischer zeigt mit ihrer Songauswahl einmal mehr ein hohes Maß an Empathie: Nur, wer bereit ist, tief zu fühlen, kann sich auf andere einlassen, sie verstehen. Die Musikerin Helene Fischer versteht ihre Fans, kann sich in viele Lebenslagen hineinversetzen und daraus Kreativität schöpfen. Der Mensch Helene Fischer zeigt mit diesem Album: Ich bin eine von euch, die Erste unter Gleichen. Und genau deshalb ist sie so beliebt, so erfolgreich und ganz sicher auch mit diesen Songs ein Anker für Millionen von Zuhörern.

Im Herbst 2017 kehrt Helene Fischer, auch mit den Songs ihres neuen Albums, auf die großen Bühnen zurück – mit einer neuen atemberaubenden Show auf Weltklasse-Niveau, einem sensationellen Bühnendesign und natürlich jeder Menge Musik. Im Rahmen der Tournee „Helene Fischer Live 2017/2018“ wird Europas erfolgreichste Live-Künstlerin insgesamt 69 Shows in vierzehn Städten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz spielen. Danach stehen für den Sommer 2018 noch einmal 12 Stadion-Konzerte auf dem Konzertplan. Tickets für beiden Live-Tourneen gibt es unter eventim.de

TV Sendungen:
Sa 13.05.17 / 20:15h         ARD        „Eurovision Song Contest 2017 – Countdown für Kiew“
So 14.05.17 / 00:20h         ARD        „Eurovision Song Contest 2017 – Grand Prix Party“
Fr 19.05.17 / 22:00h          NDR        “NDR Talkshow – Helene Fischer Spezial”
Sa 20.05.17 / 20:15h         ZDF         “Willkommen bei Carmen Nebel”
So 28.05.17 / 20:15h         RTL         “Mensch Gottschalk”
Di 30.05.17 / 21:15h          VOX        “Meylensteine”

 

rolling1

KW-19-2017: #MARKETING oder MYTHOS – Leonard Cohen … und die #ROLLING STONES – Musical Director & Bassplayer ROSCOE BECK became almost a member of the Rolling Stones – #MARKETING ODER MYTHOS – Mehr davon in dem Buch von Christof Graf : 50 Jahre ROLLING STONES – MARKETING oder MYTHOS

rolling1

http://cohenpedia.de/the-little-rolling-stones-files-by-christof-graf/

rolling2

http://blog.leonardcohen.de/?p=5837

zu bestellen im HÖRBUCH – Verlag:

www.hoererlebnis.de

RS-2017-vvk-2

KW-19-2017: #ROLLING STONES 2017 – Auf NO FILTER – Tournee in Deutschland – 3 KOnzerte in Hamburg, München, Düsseldorf – Heute ist VVK-Start um 12.00 Uhr. Bei BILDplus läuft ein exklusiver VVK bereits seit 08.00

RS-2017-vvk-2

 

THE ROLLING STONES feiern in Deutschland den Auftakt ihrer STONES – NO FILTER Europatour ++ Drei Deutschland-Shows bestätigt

RS-2017-vvk-3

Die Spekulationen häuften sich zuletzt, seit heute ist es offiziell: Die Rolling Stones kommen im Herbst auf Europa-Tournee und sind genau dort zu Gast, wo sie laut vieler Kritiker am Besten aufspielen: In den größten Arenen Europas! Den Auftakt der “STONES – NO FILTER” Tournee feiern die Rolling Stones am 9. September live und Open Air im Stadtpark Hamburg. Dort fand das letzte Open-Air Konzert dieser Größe im Jahre 1989 statt. Am 12. September ist die Band in München und am 09. Oktober in Düsseldorf in der überdachten Esprit Arena zu sehen.

Nachdem The Rolling Stones mit ihrem aktuellen Album “Blue And Lonesome” weltweit die Charts erobert und die Kritiker begeistert haben, bringen Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ronnie Wood das Album endlich auch live nach Europa. “Blue And Lonesome” stieg hierzulande direkt auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts ein und hat mittlerweile 3fach Gold erreicht!

Neben Songs von “Blue And Lonesome” stehen natürlich auch Klassiker auf der “STONES – NO FILTER”-Setlist: “Gimme Shelter’, ‘Paint It Black’, ‘Jumpin Jack Flash’, ‘Tumbling Dice’ und ‘Brown Sugar’, aber auch viele Überraschungstracks wird die Band spielen. Zudem dürfen sich die Fans auf eine spektakuläre Produktion und ein einzigartiges Stage-Design freuen.

Keith Richards kommentierte: “Hey Guys, here we come. See you there!!!!”

Mick Jagger zur Tournee: “Ich bin so aufgeregt, im Herbst durch Europa zu touren und zu vielen bekannten Orten zurückzukehren, aber auch dorthin zu gehen, wo wir noch nie zuvor waren. ”

Alle weiteren Infos zum Ticketverkauf und die kompletten “STONES – NO FILTER” Europa-Tourdaten gibt es unter www.rollingstones.com

STONES – NO FILTER – EUROPEAN TOUR 2017
09.09.2017 – Hamburg (Stadtpark)
12.09.2017 – München (Olympiastadion)
09.10.2017 – Düsseldorf (Esprit arena)

#STONESNOFILTER

http://www.rollingstones.com
http://www.facebook.com/therollingstones
http://www.twitter.com/rollingstones
http://www.instagram.com/therollingstones
http://www.youtube.com/therollingstones
http://www.universal-music.de/rolling-stones/home

 

cohenpedia-headsite-rock-am-ring-files-by-chrsitof-graf

KW-19-2017: #Rock am Ring 2017 – Infos und Tickets zu ROCK AM RING 2017 in den “Rock am Ring-Files”

http://cohenpedia.de/rock-am-ring-files-von-christof-graf-2016-2017/

cohenpedia-headsite-rock-am-ring-files-by-chrsitof-graf

Letzte Bands für Rock am Ring

UND… der Spielplan ist online
Nur noch knapp 1.600 Wochenendtickets

Last Exit Nürburgring! Letzte Bands für Rock am Ring UND… der Spielplan ist online! Don’t hate the player, hate the game…

Die letzten Bestätigungen von zart bis hart:
Sondaschule, Alex Vargas, 2Cellos, Mallory Knox, Drunken Masters, Haiyti, RIN, Don Broco, The Raven Age, RavenEye und Lemo.
Nothing More mussten ihre Teilnahme bei den Festivals leider absagen.

Es sind nur noch knapp 1.600 Wochenendtickets für Rock am Ring verfügbar.

tickets: www.rock-am-ring.com

cohenpedia-headsite-TOTENHOSEN-ROCK_AM_RING_2017-by-Christof_Graf

KW-18-2017: #Rock am Ring 2017: DIE TOTEN HOSEN mit neuem Album beim diesjährigen Rock am Ring-Festival – von Christof Graf

cohenpedia-headsite-TOTENHOSEN-ROCK_AM_RING_2017-by-Christof_Graf

Die Toten Hosen LIVE:
Headliner bei Rock am Ring, Rock im Park & Rock in Vienna.

 

Nach zwei Jahren Live-Pause kehren Die Toten Hosen endlich wieder auf die großen Bühnen zurück. Für den Sommer nächsten Jahres sind gleich drei absolute Knaller-Konzerte angesetzt.

Die Klassiker „Rock am Ring“ und „Rock im Park“ sind fester Bestandteil ihrer Bandgeschichte, keine andere Veranstaltung wäre für einen Neustart der fünf Düsseldorfer besser geeignet. Und so freut sich die Opelgang: „Endlich wieder zurück in unseren Wohnzimmern, im Kreise der Familie!“
Wer die Hosen kennt, weiß, dass der Anspruch nur sein kann, alles bisher Dagewesene an diesen Tagen noch zu toppen. Die Vorfreude ist groß.

Am selben Wochenende steht mit „Rock in Vienna“ außerdem ein weiterer echter Höhepunkt an, der es in sich hat. „Auf der Donauinsel unter freiem Himmel mitten in Wien zu spielen, ist ein Traum. Wir haben in unserer Karriere bisher nur einmal dort spielen dürfen. Das ist Ewigkeiten her und hierher zurückzukommen stand schon lange ganz oben auf unserer Wunschliste“, sagt Gitarrist Kuddel dazu. Die Toten Hosen und Wien verbindet eine besondere Geschichte: Von brennenden Straßenbahnen zu „Kurhalle Oberlaa“-Zeiten über wilde Nächte im Chelsea bis hin zu den legendären Abenden im Burgtheater war alles dabei. Nur eines verbindet all diese unterschiedlichen Abenteuer: Am Ende landete man immer im Morgengrauen beim Würstchengrill an der Oper.

Rock am Ring 
Rock im Park
02.-04.06.2017: 

Vorverkaufsstart 20.10., 10 Uhr unter www.rock-am-ring.com bzw. www.rock-im-park.com

Rock in Vienna
05.06.2017:
Vorverkaufsstart 14.10., 10 Uhr unter http://bit.ly/2dUjHaf

 

Die Toten Hosen: Neues Album „Laune der Natur“ erscheint am 5. Mai, erste Singleauskopplung „Unter den Wolken“ wird am 7. April veröffentlicht

Fünf Jahre nach dem mittlerweile legendären „Ballast der Republik“, ihrem neunten Nummer-Eins-Album, für das es Platin- und Goldauszeichnungen hagelte, ist es wieder so weit: Ein neues Werk steht vor der Tür und es hat den Toten Hosen wieder einmal alles abverlangt:

Die Band erinnert sich: „Niemand hat mit dem Erfolg von „Ballast der Republik“  gerechnet und auch die anschließende Tournee hat alle unsere Erwartungen gesprengt. Die letzten Jahre haben uns viel Freude bereitet, aber es gab auch richtig bittere Momente: Der Tod unseres Freundes und langjährigen Managers Jochen Hülder war ein Schock. Anderthalb Jahre später mussten wir auch von unserem ehemaligen Schlagzeuger Wölli Abschied nehmen, der den Kampf gegen eine Krebserkrankung verlor. Beide Erlebnisse haben uns wieder einmal klargemacht, wieviel Glück wir einerseits als Band mit unserer Freundschaft haben und dass andererseits auch unsere Zeit nicht ewig währt.“
So lässt sich die ganze thematische Bandbreite der neuen Lieder erklären: Das Leben wird gefeiert, Trauer wird verarbeitet, Humor darf nicht fehlen und trotzdem will man den Blick für die aktuellen politischen Geschehnisse nicht verlieren.

Vorab erscheint mit „Unter den Wolken“ am 7. April bereits eine erste Singleauskopplung aus dem Album.

 

„Laune der Natur“ & „Learning English Lesson 2“: Das Doppelalbum als Spezial-Edition und musikhistorischer Doppelschlag
Neben dem Einfachalbum erscheint „Laune der Natur“ auch in einer Doppelalbum-Spezialedition, für den Die Toten Hosen eine Fortsetzung ihres legendären Klassikers „Learning English Lesson 1“ aufgenommen haben.  Auf dieser Scheibe zollte die Gruppe 1991 den Helden der ersten Welle der Punkbewegung ihren Respekt. Sie hatten die Musik der Hosen nachhaltig beeinflusst und waren letztendlich überhaupt erst ausschlaggebend für die Bandgründung. So spielten sie 21 frühe Punkhits zusammen mit den Originalinterpreten der gecoverten Song neu ein. Damit schufen sie ein Standardwerk, auf das sich im Anschluss unzählige neu formierte Bands beriefen und das viele  Perlen der Musikgeschichte für eine neue Generation von Liebhabern ungehobelter Klänge dem Vergessen entriss.

Als die Band sich vor einiger Zeit zum Aufwärmen im Proberaum mal wieder durch eine Kollektion alter Lieblingslieder spielte, kam die Idee auf, mit einem zweiten Teil weitere musikalische Schätze von damals einem  größeren Publikum von heute zugänglich zu machen. Das Ergebnis ist  die „Learning English Lesson 2“-Spezialedition, deren 21 Songs im Herbst 2016 hauptsächlich in London wiederum mit vielen Größen der internationalen Punkszene eingespielt wurden. Mit dabei sind unter anderem Jello Biafra von den Dead Kennedys, Colin McFaull von Cock Sparrer und Jake Burns von Stiff Little Fingers, aber auch Bob Geldof von den Boomtown Rats und vergessene Kultfiguren wie “Mad” Phil Thompson und Bill Woodcock von obskuren Underground-Helden wie den Pasty Faces.

„Laune der Natur“ erscheint am 5. Mai als CD-Album, Doppel-CD-Spezialedition mit „Learning English Lesson 2“, Dreifach-Vinyl-Album inkl. Doppel-LP-Spezialedition „Learning English Lesson 2“, limitierte Deluxe Box (inkl. Doppel-CD-Spezialedition mit „Learning English Lesson 2“, Vinyl-LP „Laune der Natur“, Doppelalbum „Learning English Lesson 2“ und weiteren exklusiven Inhalten), als Download inkl. Spezialedition „Learning English Lesson 2“ sowie im Streaming bei JKP/ Warner Music.

„Unter den Wolken“ erscheint am 7. April mit zwei weiteren neuen Liedern als B-Seite als limitierte Vinyl-Single, als CD-Single, Download und im Streaming.

Die Toten Hosen auf Magical Mystery- und Festival-Tour im Frühjahr/Sommer 2017

In Kürze starten Die Toten Hosen ihre Magical Mystery Tour 2017. Dabei spielen sie in Wohnungen und Privaträumen ihrer Fans. Über 10.000 Menschen waren dem Aufruf der Toten Hosen gefolgt und hatten Bewerbungen eingeschickt, aus denen die 11 Konzertorte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Polen schließlich ausgewählt wurden.
Im Anschluss daran gehen die Toten Hosen auf Festivaltournee.

 

Festivals 2017
02. – 04.06.17      Nürburgring – Rock am Ring
02. – 04.06.17      Nürnberg – Rock im Park
05.06.17              Wien – Rock in Vienna
29.06.17              St. Gallen – Open Air St. Gallen
18.08.17              Gampel – Open Air Gampel