Archiv für den Monat: Oktober 2018

KW-44-2018: Live On YOUTUBE…10 Years Ago – Heute, am 29. Oktober 2018, vor zehn Jahren fand im Rahmen von Leonard Cohens WORLD TOUR 2008-2010 nach Lörrach im Juli und Berlin und München am 4. Oktober und 6. Oktober 2008 sein viertes Deutschlandkonzert nach 15 Jahren in der Frankfurter Festhalle statt. – Es war das dritte deutsche Konzert während der Herbst 2008-Tour. (Lörrach nicht mitgerechnet)

Setlist:

  1. Oktober 2008, Frankfurt, Germany, Festhalle

Set 1: Dance M.T.T.E.O.L./ The Future/ Ain’t N.C.F.L./ Bird On The Wire/ Everybody Knows/ In My Secret Life/ Who By Fire/ Hey, That’s No Way To Say Goodbye / Heart W.N.C./ Anthem/ Set 2: Tower O.S./ Suzanne/ The Gypsy’s Wife/ The Partisan/ Boogie Street/ Hallelujah/ Democracy/ I’m Your Man/ Take This Waltz/ Encore 1: So Long, Marianne/ F.W.T.M./ Encore 2: Famous Blue Raincoat/ If It Be Your Will/ Closing Time/ Encore 3: I Tried To Leave You/ Whither Thou Goest (tutti a cappella)

LIVE ON YOUTUBE – Aber bitte nicht vergessen, das SMARTPHONE, so wie wir es heute kennen, gibt es erst seit 2008. Die hiesigen Videos sind leider wohl noch mit etwas älteren Modelln und zudem von sehr weit hinten aufgenommen. Aber es ist authentisch, historisch und unvergessen. Danke all jenen, die es auf YOUTUBE stellten…

wie z.B.: Zebra Bluewhite, der am 29.10.2008 folgendes veröffentlichtE:

Recorded live on October 29th 2008 in the Festhalle in Frankfurt. Security tight, so difficult to film. Leonard didn’t mind however, so here it is….

KW-43-2018: and another great book is out: ENGLISH only:

Leonard Cohen: An Illustrated Record (Englisch) Taschenbuch

For more than four decades, Leonard Cohen’s mournful ballads of desire, heartbreak and lost faith have captivated audiences the world over. Now more popular than ever, the award-winning Canadian songwriter, novelist and poet is revered as a cultural icon and master of his craft.

Published to coincide with Cohen’s 80th birthday in September 2014, this is the first complete guide to his studio and live albums — from his studio debut, Songs of Leonard Cohen (1967), to his most recent record, Old Ideas (2012). Offering a comprehensive overview of each LP — from writing and recording through to release and legacy — Leonard Cohen: An Illustrated Record is a richly illustrated tribute to the body of recorded work that has made Cohen a legend in his own lifetime.

Pressestimmen

Publishers Weekly (on The Beatles: Paperback Writer): ‘Evans, editor of this outstanding compendium of Beatles writing, has an eye for the relevant, the telling and the truthful, as well as the acumen to organize these accounts in a way that best tells a story. ’

Hunter Davies (Official Beatles Biographer): ‘Excellent, revealing and amusing. An invaluable collection which will be enjoyed by all. ’

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Based in the U.K., Plexus publishes high quality, illustrated nonfiction books specializing in biography, popular culture, movies and music.

KW-43-2018: mehr Infos über Songs, Alben und Werk von #Leonard_Cohen in: #ZEN_und_Poesie – Das #Leonard_Cohen_Lexikon – Band 2 – Was bleibt – What remains – Zahlen, Daten & Fakten (Out: 30.11.2018) partially bilingual

ZEN & POESIE – Das Leonard Cohen – Lexikon – The Cohenpedia Series Vol. 2

Zen & Poesie – Band 2 – Zahlen, Daten & Fakten – Was bleibt/ What remains – A Partially bilingual Issue

  • partially bilingual
  • out: 30 th november 2018
  • 400 pages, almost 100 unseen pictures
  • Euro: 25 .-

In unregelmäßigen Abständen veröffentlicht der Autor Auszüge aus seinem Archiv

Vol. 2 behandelt das Thema: Zen & Poesie. „Zahlen, Daten & Fakten“ zum künstlerischen Lebenswerk des kanadischen Rockpeten. – Das Leonard Cohen – Lexikon – Band 2 erscheint als Buch im Herbst 2018.

Mit „Zen & Poesie – Das Leonard Cohen-Lexikon“ hat Christof Graf „ein einzigartiges Lexikon zu Leonard Cohens künstlerischem Gesamtwerk“ (SAARLÄNDISCHER RUNDFUNK) und „eine bis dato unvergleichbare „Cohenpedia“ (DIE RHEINPFALZ) erschaffen.“

Band 1 beinhaltet Schlagworte, Titel, Namen und Begriffe. Band 2 ergänzt diese nun um „Zahlen, Daten und Fakten über den kanadischen Rockpoeten und Meister von Wort und Stimme, welche in dieser Art noch nicht zusammengetragen vorlagen.“ (DEUTSCHLAND RADIO)

„… alles, was Sie schon immer über Leonard Cohen wissen wollten, aber nicht zu fragen wagten…“ (ROLLING STONE 07/2018)

Vol. 2 – ZEN & POESIE – Zahlen, Daten & Fakten – Das Leonard Cohen – Lexikon

KW-43-2018: #SONGLYRICS_OF #LEONARD COHEN – #LEONARD_COHEN – #Songtexte_Leonard_Cohen – – #Leonard_Cohen_Lyrics – Discography_Leonard_Cohen – #Leonard_Cohen_Songtexte inkl. #deutsche_Übersetzung #Texttransformation und die Geschichte dahinter – 22 years of COHENPEDIA.

Die Hohe Kunst, einen Songtext zu übersetzen

Manchmal reicht auch die Textprojektion

Übersetzungen englischsprachiger Pop- und Rocksongs gibt es viele im Netz. Einige mit, einige ohne Richtigkeitsanspruch. In meinem Buch ZEN & POESIE – Das Leonard Cohen-Lexikon schreibe ich über die Schwierigkeit, Texte zu übersetzen. Bereits in meinem Buch Songs Of A Life machte ich schon darauf aufmerksam, m,an solle die Texte am Besten belassen, wie sie sind, und jeder bemüht sich um seine eigene „Text-Transformation“. Google-Translator liefert manchmal sogar bessere oder gleichwertige Textangebote, als so mancher sich begnatet fühlender Übersetzer.

Mir reichen Text-Transformation, die den Projektionen von Wort-Bidern genügend Raum geben. In diesem Sinne sind die hier angebotenen , wie auch in meinem Buch „ZEN & POESIE – DAS LEONARD COHEN_LEXIKON“  offerierten Text-Transformationen zu sehen.

Angebote von sog. „Wortprojektionen“ aller Leonard Cohen-Songs, teil inklusive Hintergrunndinformationen zu den Songs gibt es dokumentativ hier oder auch im blog mit Hilfe der Angabe des Songs (z.B.: #Suzanne)  oder #Angabe_des_Album_Titels mit einem hashtag vesehen im Such-Menue-Fenster – für alle Studio-Alben Leonard Cohens.

z.B.

#Songs_Of_A_Life

oder

#Suzanne

Einfach so analog in die Suchleiste eingeben und finden. Einfach mal ausprobieren 🙂

1968 – Songs of L.C.

1969 – Songs From A Room

1971 – Songs of Love & Hate

1974 – New skin for the old ceremony

1977 – Death Of A Ladies`Man

1979 – Recent Songs

1984 – Various Positions

1988 – I `m Your Man

1992 – The Future

2001 – Ten New Songs

2004 – Dear Heather

2012 – Old Ideas

2014 – Popular Problems

2016 – You Want It Darker – Files