Buchmesse `14 (2) : Bücherflut zu Leonard Cohens 80. Geburtstag blieb aus – Kaum deutsche Titel – Noch weniger gutes – Von etwa 8 internationalen Veröffentlichungen ist nur 1 richtig gut: Everybody Knows

Leonard Cohen

Foto: Mit freundlicher Genehmigung des Knesebeck-Verlages

Es gibt nicht viele Bücher, die anlässlich Cohens 80. herausgekommen sind, die wirklich gut sind. Eines, das mit einer Kompilation repräsentativer Fotos aus dem Leben Cohens aufwartet ist Everybody Knows, eine aus dem Amerikanischen übersetzter Bild-Textband mit vorwiegend Agenturfotos, die man so nicht überall sieht.

Leonard Cohen

Foto: Mit freundlicher Genehmigung des Knesebeck-Verlages

 Eigentlich wollte Leonard Cohen vor allem eines: Schreiben. Doch dann kam die Musik dazu. Mit seinen emotionalen wie hintergründigen Texten und der melancholischen Stimme zieht er seither ein Millionenpublikum in seinen Bann und ist zu einem der einflussreichsten Singer/Songwriter unserer Zeit geworden.

Leonard Cohen Live

Foto: Mit freundlicher Genehmigung des Knesebeck-Verlages

Dies ist eine Hommage an den charismatischen Musiker, illustriert mit über 200 teils unveröffentlichten Bildern. Dabei zeichnet der Band seinen Weg nach – von den Anfängen als junger Schriftsteller in seiner Heimatstadt Montreal über seinen Durchbruch als Musiker Ende der 1960er Jahre bis zu seinem letzten Studioalbum Old Ideas im Jahr 2012. Dem Faszinosum Leonard Cohen nähert sich Autor Harvey Kubernick, indem er enge Freunde und langjährige Wegbegleiter, darunter Judy Collins, Sylvie Simmons oder John Simon, aber auch Künstler, deren Schaffen er maßgeblich beeinflusst hat, zu Wort kommen lässt. Cohens musikalische Karriere steht dabei genauso im Fokus wie der Privatmensch mit seinen Krisen, seine Rückbesinnung auf seine jüdischen Wurzeln oder seine Zeit als buddhistischer Mönch.

 Harvey Kubernik

Leonard Cohen

Everybody knows – Die Bildbiografie

Gebunden, 224 Seiten

mit 200 farbigen und schwarz-weißen Abbildungen

Preis € [D]34,95 [A] 36,- /

 

Hinterlasse eine Antwort