KW-28-2015: Leonard Cohen … … Open Airs – Teil 8. – Open Airs in der Provinz oder der Beginn eines City-Festivals, das noch keines ist. Die Open Air-Festivalsaison 2015 von Christof Graf – Oder: Leonard Cohen und …. Ritchie Blackmore…die beiden haben nun wirklich nichts miteinander zu tun. Die einzige Verbindung besteht in Blackmore`s Liebe zum Singer/ Songwritertum, wenn er in Konzerten Songs von Bob Dylan oder Joan Baez interpretiert. Von letzterer spielte er beim Tourneeauftakt in der Zweibrücker Festhalle am knapp 40 grad Celisus heissen 5. juli 2015 “Diamonds & Rust”. Vielleicht gibt es ja irgendwann auch einmal ein Cover von Cohen, wenn auch nicht mehr in Zweibrücken …

I. Ritchie Blackmore - Live in Zweibrücken

- Das Gründungsmitglied von Deep Purple wird 70 Jahre alt und präsentiert neues Album in der Provinz -

IMG_3906GRAFchristof-blackmore-k

Foto: Christof Graf

blackmore-_29031151_HR

II. Die Vorberichterstattung zum Tournee-Auftakt 2015 am 5. Juli in Zweibrücken

blackmore1a-by-christofgraf

blackmore1b-by-christofgraf

III. Die Interviews

“Ca. 3 Stunden dauern seine Konzerte”, sagte Blackmore im Vorfeld seines Zweibrücker Konzertes. “Manchmal würden es auch vier Stunden werden”. – es wurden dann nur knapp zwei.

“Manchmal spiele er “Some On the Water” oder “Black Night” im renaissance-Stil”, sagte er im Vorfeld. Es wurde dann “Soldier Of Furtune”.

IV. Das Konzert

IMG_3735GRAFchristof-blackmore-k

Foto: Christof Graf

IMG_3644GRAFchristof-blackmore-k

Foto: Christof Graf

V. Die Nachberichterstattung

Für die einen war es nur ein “Falleri, fallera” (DIE RHEINPFALZ), für die anderen immerhin eine “Knallbunté Version des Mittelalters” (PFÄLZISCHER MERKUR). Zumindest war es Blackmore so, wie er seit über 20 Jahren agiert. Schön, dass man es auch einmal in der Provinz erleben durfte.

VI. Die Setlst des Zweibrücker Konzertes

1.Do You Hear the People Sing? .

2.Cartouche .

3.All our yesterdays .

4.Darkness .

5.Dance of the Darkness .

6.Queen for a Day, Part II .

7.Under a Violet Moon .

8.Soldier of Fortune .

(Deep Purple cover)

9.Durch den Wald zum Bach Haus .

10.World of Stone .

11.Alann yn i fann .

12.Keyboard Solo .

13.Drum Solo .

14.The Moon Is Shining (Somewhere Over the Sea) .

15.Diamonds & Rust .

(Joan Baez cover)

16.Ghost of a Rose .

17.Wind in the Willows .

18.Toast to Tomorrow .

19.Home Again .

VII: Das Plakat

Blackmore-ZW-Plakat

 

Hinterlasse eine Antwort