KW-42-2015: Bob Dylan – Live in Saarbrücken 2015. 2015 tritt Dylan gleich zweimal in Deutschalnd auf. Im Sommer eröffnete er in Mainz die Summer-Festival-Tour und nun bestreitet er eine Herbsttournee. Noch zwei Tage, dann tritt er am 17. Oktober zum zweiten Mal im Rahmen seiner Neverending Tournee in Saarbrücken auf. Das Konzert am 5. April 2009 wurde zum Ausgangspunkt meines Buches “America – Oder der Tag an dem Bob Dyaln durch Saarbrücken fuhr” – von Christof Graf

bobdylan-in-sb-2015-b-by-christof-graf

in: DIE RHEINPFALZ vom 9.10.2015

BD-SB-2015-vorbericht-by-Christof-Graf-Rheinpfalz210515

Alles über das Buch zu Bob Dylans erstem Konzert in Saarbrücken am 5. April 2009

Bob-Dylan-America-oder-Der-Tag-An-dem-Bob-Dyaln-durch-Saarbrücken-fuhr-by-Christof-Graf

Das Buch zum ersten Saarbrücker Auftritt von Bob Dyaln am 5. April 2009

– America –

oder

Der Tag an dem Bob Dylan durch Saarbrücken fuhr

Or

„The Day Bob Dylan Drove Thru Saarbrücken“

Ein Buch in deutsch/ englischer Sprache

ZUM INHALT:

In den 60ern war er ein Idol, in den 70ern wurde er zum Star und in den 80ern war er eine Legende. In den 90ern stand Bob Dylans Name längst für ein Denkmal. Im fünften Jahrzehnt seines Schaffens ist die Singer/ Songwriter-Ikone mehr denn je ein unvergleichbares Gesamtkunstwerk der zeitgenössischen Künste. Kaum ein anderer Lebensweg eines Künstlers wird derart mit Aufmerksamkeit beobachtet, wie der von Rocklegende Bob Dylan. Über 500 Songs hat er geschrieben, fast 3000 Konzerte hat er gegeben. Kaum ein anderer Musiker wird mit derart viel Respekt und Verehrung bedacht.

,,Amerika“ ist für ihn Heimat und Geburtsstätte populärer Musik. Für einen Tag brachte Bob Dylan ,,sein derzeitiges Amerika“ nach Saarbrücken.

Amerika – oder ,,Der Tag, an dem Bob Dylan durch Saarbrücken fuhr“ ist eine Konzert- und Tourdokumentation zu Bob Dylans Neverending-Reise im Frühjahr 2009 durch Deutschland. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht das Konzert im Rahmen der mit ,,Amerika“ betitelten Musikfestspiele Saar am 5. April 2009 in Saarbrücken.

 Grafs neues Buch ,,Amerika“, stellt in Anlehnung an die Musikfestspiele 2009, Konzertkritiken, Randgeschichten und Rahmenbedingungen, alle Zahlen, Daten und Fakten sowie unveröffentlichtes Fotomaterial zu Bob Dylans deutschen Auftritten 2009 und seiner ,,Fahrt durch Saarbrücken“ in den Fokus. ,,Amerika“, das Buch in dt./ engl. Sprache mit unveröffentlichtem Fotomaterial sowie Interviews mit Wolfgang Niedecken und Helen Schneider, die Dylan ebenso bei den Musikfestspielen Tribut zollten, wird damit zum unverzichtbaren Zeitdokument und Erinnerungsstück für all jene, die dabei waren oder sich für Bob Dylan interessieren und das Saarbrücker Konzert wie auch das Dylan`sche Jahr 2009 noch einmal Revue passieren lassen wollen.

Die Daten zu Bob DylaNS Deutschlandtournee 2015:

20. Juni: Mainz, Germany – Zollhafen Nordmole .

21. Juni: Tubingen, Germany – Sparkassen Carre

23. Juni: Bamberg, Germany – brose Arena .

16. Juli: Lorrach, Germany – Market Square details

12. Oktober: Leipzig, Germany – Gewandhaus zu Leipzig

13. Oktober: Berlin, Germany – Tempodrom

14. Oktober: Berlin, Germany – Tempodrom

15. Oktober: Braunschweig, Germany – Volkswagen Halle

17. Oktober: Saarbrucken, Germany – Saarlandhalle

9. November: Hamburg, Germany – Sporthalle Hamburg

10. November: Düsseldorf, Germany – Mitsubishi Electric Halle

11. November: Regensburg, Germany – Donauarena

Hinterlasse eine Antwort